Kentucky Rifle Deko Gewehr

136,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. eventuell zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

911838
  • Das berühmte "American Longrifle" als Replica
  • Nach Vorlage eines Kentucky Rifle aus Holz und Metall gefertigt
  • Mit funktionsfähiger Mechanik und beweglichem Steinschloss
  • Nicht schussfähiges Vorderlader Gewehr
  • legal erhältlich / diskreter Versand

Kentucky Rifle Deko Gewehr - Produktinformationen

Das Kentucky Rifle als Deko Gewehr ist eine hervorragende Replika eines amerikanischen Kaliber .48 Vorderlader Gewehrs, das optimal für historische Aufführungen und zur Dekoration geeignet ist. Das Deko Kentucky Gewehr wird vollständig aus Metall und Holz gefertigt und verfügt über einen funktionsfähigen Steinschlossmechanismus mit mehreren Raststufen. Die Dekowaffe kann gespannt und abgeschlagen werden. Der Lauf des Deko Kentucky Rifle ist nur im hinteren Drittel verschlossen. Dadurch kann das Stopfen der Dekowaffe simuliert werden.

  • hergestellt nach der Vorlage eines Originals
  • vollständig aus Holz und Metall gefertigt
  • authentische Optik mit zeitgenössischen Beschlägen
  • funktionsfähiger Steinschlossmechanismus
  • nicht schussfähige Replika aus nicht-waffenfähigem Metall

Zur Geschichte des Kentucky Rifle

Das Kentucky Rifle darf trotz seiner Länge nicht mit einer Muskete verwechselt werden. Es ist vielmehr ein sogenanntes "Longrifle" bzw. "American Longrifle" welches grundsätzlich auf dem älteren Pennsylvania Rifle basiert.

Das American Longrifle spielte bei der Besiedlung des Westens Amerikas eine wesentlich Rolle. Der einfach zu wartende Steinschlossmechanismus, der als Nachbildung auch an diesem Deko Gewehr Kentucky Rifle verbaut ist, eliminierte die bis dahin bestehende Knappheit an Ersatzteilen für Steinschlossgewehre und sorgte dafür, dass diese Waffen größtenteils selbst gewartet werden konnten.

Diese Entwicklung sorgte maßgeblich für eine schnellere Besiedelung des Westens, da ansässige Indianerstämme nicht gegen diese treffsicheren und zuverlässigen Gewehre bestehen konnten. Seinen charakteristischen Namen erhielt das Gewehr jedoch durch sein hauptsächliches Einsatzgebiet, die Jagdgebiete in Kentucky. Trapper und Pelzjäger nutzten dort die hervorragenden Eigenschaften des Gewehrs um großflächig auf Pelztierjagd zu gehen. Auch während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges bewährte sich das Kentucky Rifle durch seine Zuverlässigkeit und einfache Handhabung.

    Produktdaten
  • Produkttyp: Dekowaffe / Replica
  • Verwendung: Dekoration, Historische Aufführungen
  • Waffentyp: Muskete / Vorderlader Gewehr
  • Epoche / Zeitalter: US Pionierzeit, US Unabhängigkeitskrieg
  • Herkunft / Nation: Britisch-Amerikanische Kolonien, USA
  • Entwickler: Britisch-Amerik. Büchsenmacher
  • Produktionszeit: 17. bis 19. Jahrhundert
  • Ladeprinzip: Vorderlader - Steinschloss
  • Kaliber: .48 (Kugel)
  • Mechanik: funktionsfähiger Mechanismus, nicht schussfähig
  • Lauf: Mündung offen, im hinteren Drittel verschlossen
  • Farbe / Finish: schwarz / messingfarben
  • Schaft / Griff: aus Holz
  • Länge: 111 cm
  • Gewicht: 1,75 kg
  • Material: Metall & Holz
  • Ladestock: fest verbaut
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kentucky Rifle Deko Gewehr"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.